Willkommen im Forum Kesse Stinna

Ihr Moderator ist zum Kegelklub Kesse Stinna (Wilh. Krüger)




 Zurück zur Homepage 


Ebene 1  (Hoch)Einträge: 2 | Aktuell: 1 - 1Neuer Eintrag
 
1


Name:
wolfgang hausdorf (Die Kellergeister) (whausdorf@onlinehome.de)
Datum:So 22 Nov 2009 20:32:29 CET
Betreff:Auch eurem Kegelklub herzlichen Glückwunsch zum Finaleinzug
 

Lieber Wolfgang,

herzlichsten Dank für deinen Gästebucheintrag. Gestern hatten wir wieder einen unserer 14tägigen Kegeltage und es wurde noch viel vom knappen überraschenden Finaleinzug im Halbfinalspiel gegen Alles wird gut diskutiert. Etwas Glück gehörte natürlich auch dazu obwohl jeder für sich auch wieder lieber das eine oder andere Bild besser abgeräumt hätte. Aber hätte und wenn... wie man so schön sagt hilft danach auch nicht mehr weiter. Im Nach- hinein war für uns ganz entscheidend, dass die beiden führenden Frauen - unseren Männern dieses Mal wieder den entscheidenden, wenn auch kleinen Vorsprung haben mitgeben können. Da brauchten die Männer "nur" noch die Führung verteidigen, da die Gegner von AWG auch sehr gut mithielten blieb die Partie aber offen bis zum Schluss.
Da war der relativ hohe Sieg in der Runde davor gegen die Pumpenmeister auf deren Bahn bei Kröger schon eine größere nicht erwartete positive Überraschung.

Aber auch, dass euer Kegelklub wieder das Finale erreicht hat, hat uns sehr gefreut und als uns das Ergebnis bekannt wurde machte das schnell die Runde und ich zitiere: "Überraschend haben sich auch unsere Kegelfreunde von den Kellergeistern, genau wie im letzten Saisonjahr, fürs Finale qualifiziert!"

Da sind wir ja alle schon gespannt wer denn in diesem Finale als Pokalsieger von der Kegelbahn geht? Naja, eigentlich würden wir ja auch gerne einmal gewinnen, aber wir wissen auch, das ihr ein tolles Keglerteam seid und wenn es für uns wieder nicht klappen sollte mit dem Siegen, dann ist das ja auch nicht so schlimm. Es kann ja nur einer gewinnen und einer verlieren. Der Bessere möge gewinnen und das ist auch gut so...ob ihr oder wir ist eigentlich egal. Hauptsache ist, dass es fair und lustig ist und hoffentlich lassen sich auf der Finalbahn einmal bessere Endresultate erzielen als zuletzt. Die Kegelbahn am Nienkamp soll angeblich überarbeitet worden sein.


In diesem Sinne wünsche ich Dir lieber Wolfgang
und deinen Kegelschwestern und -brüdern vom Kegelklub "Die Kellergeister"
auch im Namen meiner Mitkegler/innen vom Kegelklub Kesse Stinna

alles Gute, Glück und vor allem bleibt gesund,
auch euch schon ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2010

Gut Holz
Willi (von der Kessen Stinna)

 Antworten auf diesen Eintrag | Zeige Antworten auf diesen Eintrag (1)
 


 Zurück zur Homepage